Ziele und Aufgaben

Folgende Hauptziele werden von der FTP Deutschland verfolgt:

  • Steigerung der Bereitstellung öffentlicher Mittel für Forschungs- und Innovationsprojekte (F&I) mit Beteiligungsmöglichkeiten für den Sektor ForstHolzPapier in Deutschland und Europa
  • Erhöhung der Relevanz öffentlich ausgeschriebener F&I Projekte für den deutschen Sektor ForstHolzPapier
  • Verbesserte Quantität und Qualität von Forschungsergebnissen für Unternehmen
  • Steigerung der Beteiligung von Wirtschaftsunternehmen an öffentlich geförderten F&I Projekten

Aufgaben:

  • Formulierung und Priorisierung der Forschungsinteressen deutscher Wirtschaftszweige und Wissenschaftsinstitutionen im ForstHolzPapier-Sektor
  • Einbringung der identifizierten Interessen in europäischen Forschungsprogrammen wie "Horizont 2020", ERA-Nets und deutschen Förderprogrammen
  • Sicherstellung einer praxisnahen und branchenorientierten Forschungsförderung
  • Bildung von Netzwerken zwischen Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden und Politik für effiziente Forschungsallianzen im ForstHolzPapier-Sektor

Die FTP Deutschland leistet damit einen Beitrag, das Innovationspotential Deutschlands und Europas im Kontext sich kontinuierlich ändernder politischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen durch Forschung und Entwicklung nachhaltig und wettbewerbsfähig zu fördern und zu stärken.